Alle Beiträge mit dem Stichwort: listen

Eine Liste dynamisch nach einem Datumsintervall filtern

Eine weitere Hilfsfunktion aus der Blogbeitragsserie Hilfreiche Funktionen in C# .NET. Die folgende Funktion habe ich implementiert, um eine Liste von Entityobjekten dynamisch anhand eines Spaltennamen und einem bestimmten Intervall filtern zu können.

Da die Datumsspalten in manchen Projekten in der Datenbank unterschiedlich benannt sind, war es lästig, immer wieder eine Funktion für den speziellen Fall zu implementieren. Hierfür musste eine dynamische Funktion her, welche relativ einfach anwendbar ist. Genau aus diesem Grund habe ich diese statische Erweiterungsfunktion implementiert: (mehr …)

Große Listen in Teilabschnitten iterieren

In letzter Zeit kommt es öfter vor, dass große Datenmengen durchiteriert werden müssen. Dabei kommt man manchmal an die Grenzen des Möglichen. Gerade bei wenig RAM kann es passieren, dass dieser bei großen Datenmengen nicht ausreicht und man in eine OutOfMemoryException läuft.

Mit diesem Artikel starten wir eine kleine Artikelserie in unserem Blog. Wir nennen diese „Hilfreiche Funktionen in C# .NET“. Wir werden hier nach und nach kleine Hilfsfunktionen vorstellen, welche wir geschrieben haben, um uns das Leben ein wenig einfacher zu machen.

Das kann man durch das sogenannte „Chunking“ verhindern. Chunking bedeutet, dass man nicht alle Datensätze in den RAM lädt und iteriert, sondern die Datenmenge in kleinere Teilstücke aufteilt und iteriert. (mehr …)